Internationale Grössentabelle


Fingergröße kennen & messen

METHODEN 1

 

METHODEN 2

Um einen Ring in Ihrer Größe auszuwählen, ohne ihn anprobieren zu können, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Fingergröße messen können. Aber vor allem sollten Sie wissen, dass Ihre Finger durch die Sommerhitze anschwellen: Sie brauchen also Sommerringe und Winterringe, es sei denn, Sie verlieben sich in einen Ring und sagen sich, dass Sie einen Ihrer Finger finden werden, der den richtigen Durchmesser hat, um ihn zu tragen!


Wenn Sie zwischen 2 Größen zögern, wählen Sie immer die obere Ringgröße und nicht die untere.

Um Ihre Ringgröße zu bestimmen und zu kennen, messen Sie wie folgt:

  1. Verwenden Sie eine helle Schnur und einen dunklen Marker.
  2. Wickeln Sie die Schnur um das wichtigste Fingergelenk, das den Ring erhalten soll.
  3. Markieren Sie den Schnittpunkt der Schnur mit dem Marker (stellen Sie sicher, dass Sie Tinte auf beiden Teilen der Schnur haben).
  4. Messen Sie mit einem Lineal den Abstand in Millimetern zwischen den beiden Punkten und Sie erhalten den Umfang des zu bestellenden Fingers.

Valknut Bedeutung

Valknut Bedeutung: ALLES, WAS SIE ÜBER DAS VALKNUT-SYMBOL (ODER DEN OCCIS-KNOTEN) WISSEN MÜSSEN 

Dank bestimmter magischer Riten konnten die Schamanen der Wikingerzeit die Geister kontrollieren und die Stränge des Schicksals nach ihren Wünschen bewegen.

Die mächtigen Segnungen, die sie den Kriegern ihres Clans gaben, erlaubten es ihnen, alle Feinde zu vernichten und Flüche abzuwehren.

Unter all den Wikinger Symbolen, die diese Schamanen hinterließen, sticht eines besonders hervor: Valknut, auch bekannt als Odins Dreieck.

Inhaltsverzeichnis :

Was ist Valknut?
Valknut Bedeutung
Interpretationen zur Verwendung von Valknut
Valknut Symbol
Das Valknut Tattoo
Spuren von Valknut in den archäologischen Überresten
Fazit

    WAS IST VALKNUT?

    Die Valknut (ausgesprochen val-knwot) ist ein Symbol der nordischen Mythologie, das drei ineinander greifende Dreiecke darstellt.

    In Wirklichkeit ist der Name "Valknut" eine relativ junge Wortschöpfung aus Norwegen, die "Knoten der Okzis" oder "Knoten der erschlagenen Krieger" bedeutet.

    Das Wikinger-Symbol, das es darstellt, stammt dagegen aus der Antike und bezieht sich auf den heidnischen Totenkult.

    Am häufigsten finden Historiker das Wikingerdreieck auf Runensteinen oder Grabsteinen neben Odin oder heiligen Wikingertieren eingraviert.

    Heutzutage sind Juwelen dieser Art am weitesten verbreitet.

     

    „VALKNUT BEDEUTUNG“ 

    Einige Gelehrte haben vorgeschlagen, dass es ein Symbol der Reinkarnation war, andere glauben, dass es die toten Seelen vor dem Bösen schützen sollte.

    Da die neun Punkte des Dreiecks mit den neun Welten der nordischen Mythologie in Verbindung gebracht werden und die drei miteinander verbundenen Dreiecke die Verbindung zwischen Erde, Himmel und Hölle widerspiegeln sollen, wurde Valknut auch mit Magie und der Reise zwischen den Welten in Verbindung gebracht.

    Ich für meinen Teil denke, dass Valknut mit Valhalla in Verbindung gebracht werden sollte.

    Tatsächlich verweist er nur auf seine Verbindung mit dem Tod, aber auch auf seine Verbindung mit Odin und den Kriegern.

    Die Wikinger glaubten, dass man, egal wie edel man im Leben war oder wie tapfer man sich den Prüfungen des Lebens stellte, im Kampf sterben musste, bevor man nach Walhalla gebracht werden konnte.

    Daraus entstand ein sehr seltsamer Brauch: Es war nicht unüblich, dass die Wikinger den Kranken ein Schwert in die Hand drückten, um Odin und seine Walküren zu täuschen.

    In diesem Sinne ist die Valknut ein wikingerzeitlicher Glücksbringer, der in magischen Ritualen verwendet werden kann, um den Verstorbenen ins Jenseits zu helfen.

    Dies würde auch die Verbindung zwischen Odins Dreieck und dem Herzen des Riesen Hrungnir erklären. Es ist durchaus denkbar, dass diese Figur aufgrund ihrer Eigenschaften als Wächter der Dunkelheit und des Grabes eine Rolle dabei spielte, die Geister der Toten in andere Lebensformen zu bringen, von denen niemand etwas wissen will.

    Der okkulte Knoten könnte also als wikingerzeitliches Schutzsymbol dienen, um uns vor Hrungnirs Besuch zu bewahren.

    VALKNUT SCHMUCK ZUM SONDERPREIS! JETZT ODER NIE ! 

    Valknut Schmuck

     

    Nun, da Sie die Bedeutung von Valknut kennen, um es besser zu verstehen, lesen Sie die verschiedenen Interpretationen

    INTERPRETATIONEN ZUR VERWENDUNG VON VALKNUT

    Eine Reihe von möglichen Erklärungen für den Ursprung von Valknut wurden von Historikern vorgeschlagen.

    Die meisten glauben, dass es mit Odin, einem mächtigen und hoch verehrten Gott in der nordischen Mythologie, verbunden war. Den Sagen zufolge ist Odin ein mächtiger Magier, der allgemein mit Weisheit, Krieg, Poesie, Schamanismus, Magie und den Toten in Verbindung gebracht wird.

    Schamanismus  und heidnisch-nordische Magie wurden im Allgemeinen nur von Frauen praktiziert.

    Ja, Männer, die dieser Praxis folgten, wurden verfolgt, weil solche Dinge gegen die germanischen Gesellschaftsnormen der Zeit verstießen.

    Die Gläubigen beteten, sangen und gingen in Trance während mystischer Rituale, in denen sie eine ganze Reihe verschiedener Wikinger symbole verwendeten.

    Auf diese Weise konnten sie eine höhere Bewusstseinsebene erreichen und durch die Neun Welten reisen, um einen Blick in die Zukunft zu werfen und zu entdecken, wie sie ihre Ziele erreichen können. 

     

    INTERPRETATIONEN VALKNUT N°1: EINE ART ZU REISEN

    Den Wikingern zufolge sind die Neun Welten unterschiedliche Bereiche, die die verschiedenen Arten von Wesen im Universum voneinander trennen: Menschen, Götter und Göttinnen, Riesen, Eis, Feuer, Elfen und die Toten.

    Praktisch gesehen würden die Neun Welten an den Ästen und Wurzeln des Weltenbaums stehen: der Yggdrasil.

    Diese verschiedenen Welten sind also ziemlich gut voneinander getrennt und es ist sehr schwierig, wenn nicht sogar fast unmöglich, von der einen in die andere zu wechseln.

    Ein Wesen hat jedoch die Fähigkeit zu reisen, wie es will. Es ist Odin.

    Dieses Geschenk würde nicht aus dem Nichts kommen. Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, würde es die Valknut sein, die ihm diesen Weg ermöglicht.

    INTERPRETATIONEN VALKNUT N°2: DAS HERZ EINES RIESEN

    Einigen zufolge ist Odins Dreieck eher mit dem Herzen von Hrungnir verbunden, einem Riesen, der in Snorri Sturlusons Edda (ein Buch der Wikinger mythologie) erwähnt wird.

    Hrungnir war ein Riese und nahm die Rolle des Geistes der Nacht, des Winters, der Dunkelheit und der Gräber ein. Er hatte ein Herz aus Stein mit drei scharfen Ecken.

    Daher denken einige Leute, dass die Valknut eine Anspielung auf ihn sein könnte.

    Da die Beschreibung jedoch nicht sehr detailliert ist, ist es schwierig, diese Frage zu entscheiden.

    Wir wissen jedoch, dass die Wikinger die Valknut besonders gerne als Amulett trugen, vor allem, um dieses Symbol nah am Herzen zu halten...

    INTERPRETATIONEN VALKNUT N°3: EIN ZEICHEN DES RESPEKTS FÜR DIE TOTEN

    Zahlreiche Beispiele des Okzis-Knotens sind in nordischen Gräbern in ganz Europa gefunden worden.

    Dieses Wikingersymbol erscheint zum Beispiel auf einem Gedenkstein, der auf der schwedischen Insel Gotland gefunden wurde, oder auf Gegenständen, die im Zusammenhang mit Bestattungsriten im Grabschiff von Oseberg in Norwegen stehen.

    Ähnliche Symbole erscheinen auch auf angelsächsischen Graburnen und auf Grabbeigaben bestimmter germanischer Völker, die eng mit den Wikingern verbunden waren.

    All dies scheint die Assoziation zwischen dem Symbol der Valknut und einem gewissen Respekt vor den Toten zu bestätigen.

    INTERPRETATIONEN VALKNUT N°4: SYMBOL DER GEFALLENEN KRIEGER

    Mehr als nur mit dem Tod assoziiert, scheint es, dass Odins Dreieck mit dem Tod von Kriegern in Verbindung gebracht wurde.

    Tatsächlich erscheint die Valknut fast immer neben Bildern und Symbolen des Wikingergottes Odin. Unter seinen vielen Zuschreibungen war die des Krieges. Es war also er, der für die Gewährung des Sieges ... oder der Niederlage verantwortlich war.

    Die Wikinger glaubten auch, dass die Krieger, die tapfer im Kampf gefallen waren, von Odins Dienern, den Walküren, nach Walhalla gebracht wurden.

    Dort sollten sie trinken, kämpfen und sich amüsieren, bis Ragnarök kam, die letzte Schlacht, in der sie erneut zum Kampf aufgerufen würden, diesmal an der Seite der Götter.

    DAS SYMBOL DER VALKNUT, DIE DREI INEINANDER VERSCHLUNGENEN DREIECKE

    Es sind drei ineinander verschlungene Dreiecke, die die Wurzeln von Yggdrasil (3X3 = 9) und damit der neun Welten der Asatru-Religion symbolisieren.

    Aber nicht nur, die vom Gott Odin geschaffene Valknut versammelt die Vergangenheit, Urd, die Gegenwart, Verdandi und die Zukunft, Skuld (Urd, Verdandi und Skuld, die drei Nornen, Schicksalsgöttinnen).

    Dieses Symbol ist daher mit den Figuren 9 und 3 der Asatrúar-Religion und dem deutsch-nordischen Heidentum verbunden. Dieses Symbol zeigt uns also, dass im Gegensatz zu dem, was uns die religiösen Texte meistens glauben machen wollen, dass die Götter, wie alle Wesen der neun Welten, den Schicksalsgöttinnen, den Nornen, unterlegen sind, der Gott Odin in Wahrheit das tut, was er von diesem Gesetz will.  

    Schauen wir uns die Symbolik der Zahlen 3 und 9 an, um endlich die Symbolik von Valknut besser zu verstehen.

    Die Zahl 3 symbolisiert die drei Ebenen der Heiligkeit: Körper-Wort-Geist.

    Es symbolisiert das Schicksal durch die drei Nornes: Schicksalsgöttinnen.

    Diese Zahl 3 mit sich selbst multipliziert ergibt 9, eine heilige Zahl, die die kosmogonische Totalität, das harmonische und göttliche Ganze darstellt. 

    Diese neun Welten außerhalb Midgards, dem Land der Menschen, lehren uns eine Reihe interessanter Komplementaritäten:

    ❄️ Nifelheim / Muspelheim: Eis und Feuer,🔥.

    🌐 Asgard/ Helheim: Himmel und Unterwelt, 🌈

    🌀 Vanaheim/ Jötunheim: Schöpfung und Zerstörung, 🗿.

    🌕Alfheim/ Svartalfeim: Hell und Dunkel 🌑.


    Die Zahl 9 in Verbindung mit Valknut ist Ásatrú heilig, da sie häufig vorkommt: 

    Neun sind die Nächte, in denen der Gott Odin an den kosmischen Baum Yggdrasil gehängt wird, um Wissen und Weisheit zu erlangen.

    Neun sind die Mütter von Gott Heimdal, dem Wächter der Bifrost-Regenbogenbrücke, der Verbindung zwischen Asgard und Midgard.

    Neun sind die Nächte, die der Gott Frey warten muss, um sich mit der Göttin Gerd, der Mutter Erde, zu vereinen.

    Neun sind die Tage, die Skadi und Njörd abwechselnd in Nóatún verbringen. Jede neunte Nacht wird ein neuer Ring aus dem Draupnir-Ring geboren.

    Neun sind die Mädchen, die Menglöd umgeben, die Jungfrau, die mit der Göttin Freyja verglichen wird.

    Neun sind die Schritte, die der Gott Thor nach seinem letzten Kampf gegen die Schlange Jörmungand unternehmen wird.

    Neun sind die neuntägigen Opfer und Gaben, die im Tempel von Uppsala in Schweden dargebracht werden.

    Der Gott Thor hat seinen Hammer, und der Gott Odin hat sein Symbol.

    Einigen Quellen zufolge scheint es zwei verschiedene Darstellungen von Valknut zu geben.

    Eines besteht aus drei verschiedenen Dreiecken, die ineinander verschachtelt sind;

    eine andere, bei der sie drei Dreiecke sind, die eines bilden (wie auf dem Gürtel des Gottes Odin, im Foto unten links).

    Die in einem Stück gezeichnete Valknut ist die ältere der beiden Darstellungen, während die drei ineinander verschlungenen Dreiecke später entstanden sind, wahrscheinlich, weil sie aus einer schlechten Kopie des Originals oder aus einem Symbol der späten Evolution entstanden ist.

    In jedem Fall hat Valknut eine tiefe Symbolik im Asatru-Symbol der Gefallenen und wird so zu Helden, es nimmt einen großen Platz in einer Religion ein, in der der Kult der Ahnen sehr wichtig ist.

    Das Blutsband zwischen Vorfahren und Nachkommen darf nicht verloren gehen, der Verlust dieses Bandes ist ein Sakrileg, eine furchtbare Schändung, ja eine regelrechte Abscheulichkeit in der großen Ásatrúar-Sittlichkeit.

    Glücklicherweise ist dies nicht mehr nur eine alte Denkweise und diese Ideologie wird nun als schlecht empfunden, da die Blutmischung wissenschaftlich erwiesenermaßen vorteilhaft für den Menschen ist.

    SPUREN VON VALKNUT IN ARCHÄOLOGISCHEN ÜBERRESTEN

    Valknut ist daher ein ganz besonderes Symbol der Wikingermagie.

    Die Alten gaben ihm einen solchen Platz, dass wir ihn heute auf einem ganzen Haufen von Überresten und Denkmälern aus der Wikingerzeit und im weiteren Sinne aus einer Zeit finden, als die Zeit noch heidnisch war.

    Runensteine, Ringe, Schiffe, Tempel und andere archäologische Stätten zeigen uns Valknut als ein mächtiges Symbol, das mit den wichtigsten Göttern (vor allem Odin) verbunden war.

    Hier ist eine Liste einiger bemerkenswerter Orte, an denen Sie ihn sehen können:

    • Die Steine von Stora Hammars, riesige Monolithen, die in der Nähe von Lärbro in Schweden errichtet wurden, zeigen uns wilde Krieger, die an der Seite der Valknut kämpfen.
    • Der Runenstein von Tängelgårda, ebenfalls auf der Insel Gotland in Schweden gelegen, ist mit Göttern, Kriegern und Wikingersymbolen (u.a. Valknut) bemalt.
    • Die Hogbacks, die aus Steinen bestehen, die von den Wikinger-Invasoren zwischen dem 10. und 12. Jahrhundert in England errichtet wurden, sind ebenfalls oft mit dem berühmten Okkari-Knoten markiert.
    • Osebergs Schiff, ein primitives Drakkar, das in der Nähe von Tønsberg in Norwegen gefunden wurde, hat die Valknut in sein Holz geschnitzt.

     

    VALKNUT TATTOO

    Eine Valknut-Tätowierung zu bekommen ist eine großartige Idee für jeden, der nordische Mythologie, Dreiecke liebt oder einfach für diejenigen, die finden, dass eine der Bedeutungen, die der Vaknut gegeben werden, ihnen entspricht.

    Obwohl er wie ein einfaches Symbol aus drei ineinander verschlungenen Dreiecken aussehen mag, bedeutet der Wikingerknoten für diejenigen, die ihn sich tätowieren lassen, oft viel mehr als das.

    Valknut-Tattoos sind eigentlich nichts Neues! Die Wikinger hatten es schon  auf ihre Haut tätowiert.

    Vor allem unter Kriegern war diese Praxis am weitesten verbreitet (nicht umsonst wird sie "Knoten der getöteten Krieger" genannt, erinnern Sie sich?)

    Beispiele für Valknut-Tattoos auf Armen und Händen

    GRUND FÜR EIN VALKNUT-TATTOO NR. 1: EIN TRIBUT AN DIE VERMISSTEN 

    Wenn sich jemand ein Valknut-Tattoo stechen lässt, hat das meist eine eher klassische Bedeutung. Dieses für immer in die Haut eingravierte Zeichen kann z.B. einen verstorbenen Freund oder ein Familienmitglied ehren.

    Insbesondere entscheiden sich viele Soldaten für eine Tätowierung des Okzis-Knotens als Tribut an einen (oder manchmal leider auch mehrere) ihrer gefallenen Kameraden.

    Darüber hinaus kann Odins Dreieck auch die Reinkarnation symbolisieren. In der Tat sehen viele Menschen seine ineinandergreifenden Dreiecke als Zeichen für die Verflechtung verschiedener Leben.

    Wenn Sie an Reinkarnation glauben oder einfach nur die Idee mögen, dann könnte ein Valknut-Tattoo eine sehr coole Art sein, dies zu zeigen. 

     GRUND FÜR EIN VALKNUT-TATTOO NR. 2: EIN AUGENZWINKERN ZU DEN WURZELN

    Viele Menschen lassen sich dieses Wikingersymbol tätowieren, um den Stolz auf ihr skandinavisches oder nordisches Erbe zu zeigen. In diesen Fällen wird der Okkupationsknoten oft mit anderen Wikinger-Bildern gemischt.

    Wenn Sie die wichtigsten entdecken möchten, finden Sie hier einen ausführlichen Leitfaden über das Wikingersymbol in seiner ganzen Pracht!

    Kurzum, dieser Glücksbringer kann sehr interessant sein, um Ihre Verbundenheit mit der nordischen Mythologie zu zeigen.

    Da das Design relativ einfach ist, ist Valknut auch eine gute Idee für Heiden, deren Geldbeutel vielleicht nicht so voll ist.

    Ein Tätowierer wird für diese Art von Zeichnung wahrscheinlich weniger verlangen als für einen Krieger, der auf einem Bären reitet, der auf einem Drakkar vor einem Mondschein steht... kurzum, Sie haben mich verstanden. 

    Fazit

    Heute wird Valknut weithin mit dem nordischen Heidentum und der Wikingerkultur im Allgemeinen in Verbindung gebracht... aber auch mit der modernen germanischen Kultur. In der Tat wurde dieses Symbol von einer Reihe von Unternehmen als Logo und sogar von der deutschen Fußballnationalmannschaft als Emblem verwendet.

    Einer der Gründe, warum Valknut so beliebt ist, ist wahrscheinlich, dass es fasziniert.

    In der Tat, es ist immer noch sehr geheimnisvoll. Die Bedeutungen, die wir seine vielfältigen und seinen Ursprung bringen kann bleibt unklar.

    Das hat jedoch einen großen Vorteil: Für den modernen Wikinger, der Sie sein mögen, lässt es viel Raum für persönliche Interpretationen.

    Also, was denken Sie? Welche Bedeutung hat Valknut für Sie?

    Erneuern Sie Ihr Zubehör, indem Sie unseren Shop besuchen. Wenn Sie einen Artikel kaufen, helfen Sie uns, die Kunst der nordischen und Wikinger Zeitliche Kunst zu Entdecken 

     

    Neueste Artikel

    Wikinger Armreif Bedeutung

    Wikinger Armring: Seine Geschichte und Bedeutung. Schon in der Wikinger zeit liebten die Wikinger Armringe. Diese Armringe haben eine große und sch...

    MEHR LESEN

    Lagertha

    Die Geschichte von Lagertha, der legendären Wikingerkriegerin, wird von dem dänischen Historiker Saxo erzählt. Eine emblematische Figur der nor...

    MEHR LESEN

    Hinterlassen Sie einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen