Internationale Grössentabelle


Fingergröße kennen & messen

METHODEN 1

 

METHODEN 2

Um einen Ring in Ihrer Größe auszuwählen, ohne ihn anprobieren zu können, zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Fingergröße messen können. Aber vor allem sollten Sie wissen, dass Ihre Finger durch die Sommerhitze anschwellen: Sie brauchen also Sommerringe und Winterringe, es sei denn, Sie verlieben sich in einen Ring und sagen sich, dass Sie einen Ihrer Finger finden werden, der den richtigen Durchmesser hat, um ihn zu tragen!


Wenn Sie zwischen 2 Größen zögern, wählen Sie immer die obere Ringgröße und nicht die untere.

Um Ihre Ringgröße zu bestimmen und zu kennen, messen Sie wie folgt:

  1. Verwenden Sie eine helle Schnur und einen dunklen Marker.
  2. Wickeln Sie die Schnur um das wichtigste Fingergelenk, das den Ring erhalten soll.
  3. Markieren Sie den Schnittpunkt der Schnur mit dem Marker (stellen Sie sicher, dass Sie Tinte auf beiden Teilen der Schnur haben).
  4. Messen Sie mit einem Lineal den Abstand in Millimetern zwischen den beiden Punkten und Sie erhalten den Umfang des zu bestellenden Fingers.

Jötunheim

Jötunheim (altnordisch: Jötunheimr, "Welt der Riesen") ist eine der Neun Welten und, wie der Name schon sagt, die Heimat der Riesen.Jotunheim

DIE WELT DER GIGANTEN

Jötunheim ist auch unter dem Namen Utgard bekannt, ein Name, der das Königreich an einem extremen Ende des traditionellen germanischen Begriffsspektrums zwischen innangard und utangard ansiedelt.

Was innangard ("innerhalb des Zauns") ist, ist geordnet, gesetzestreu und zivilisiert, während das, was utangard ("jenseits des Zauns") ist, chaotisch, anarchisch und wild ist. Diese Psychogeographie fand ihren natürlichen Ausdruck in den Mustern der landwirtschaftlichen Landnutzung, wo der Zaun (der "gard" oder garðr der obigen Begriffe) Weiden und Getreidefelder von der sie umgebenden Wildnis trennte.

Man könnte daher erwarten, dass das kosmologische Utgard/Jötunheim als eine riesige und mächtige Wildnis symbolisiert wird, die eine eher zivilisierte Welt umgibt.

Und in der Tat ist dies genau der Platz, den Jötunheim in der vorchristlichen germanischen Kosmologie einnimmt. Im Zentrum dieser Kosmologie stehen Asgard, "die Behausung der Äsir-Gottheiten", und ihr menschliches Gegenstück, Midgard, "die mittlere Behausung". "Asgard" ist das göttliche Vorbild des "Innangard". Midgard, die sichtbare Welt und insbesondere die menschliche Zivilisation, basiert auf dem göttlichen Vorbild. Das "Middle"-Element seines Namens bezieht sich weitgehend auf die Tatsache, dass es von / in der Mitte von Jotunheim umgeben ist.

In den Eddas werden die Behausungen der Riesen als tiefe, dunkle Wälder, Berggipfel, auf denen der Winter nie seinen Griff löst, und ebenso unwirtliche und unheimliche Landschaften beschrieben, und so haben sich die nordischen Heiden und andere germanische Völker das unsichtbare Jotunheim sicherlich auch symbolisch vorgestellt.

WIKINGER SCHMUCK ZUM SONDERPREIS! JETZT ODER NIE ! 

 

Neueste Artikel

Wikinger Armreif Bedeutung

Wikinger Armring: Seine Geschichte und Bedeutung. Schon in der Wikinger zeit liebten die Wikinger Armringe. Diese Armringe haben eine große und sch...

MEHR LESEN

Lagertha

Die Geschichte von Lagertha, der legendären Wikingerkriegerin, wird von dem dänischen Historiker Saxo erzählt. Eine emblematische Figur der nor...

MEHR LESEN

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen